0 Kommentare

Jahresabschluss 2012 festgestellt und Bürgermeister entlastet

Ohne erneute Aussprache stellte der Rat den Jahresabschluss 2012 mit eingeschränktem Prüfvermerk fest und entlastet einstimmig Bürgermeister Dr. Uwe Friedl für das Wirtschaftsjahr 2012.

Ungeachtet des gesetzlichen Anspruchs des Bürgermeisters, nach Feststellung des Jahresabschlusses gemäß § 101 GO NRW, entlastet zu werden, sieht die SPD-Fraktion den Umgang mit den Jahresabschlüssen, vor allem den nach wie vor großen Rückstand, weiter äußerst kritisch.

(Zum Kommentieren klicken Sie die Überschrift an)

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz